Kokos-Pannacotta mit Mangomus

von Dorothee Schaller, biochistka, aktualisiert am 30.01.2014
Kokos-Panna-Cotta mit Mango-Mus

Zutaten (für 4 Personen):

1 Vanilleschote

1 Limette (unbehandelt)

400 ml Kokosmilch (Dose)

100 g Hafersahne

3 EL Rohrohrzucker

1 gestr. TL Agar-Agar

1 reife Mango

4 Pannacotta-Förmchen

Zubereitung:

Vanille aufschlitzen, Mark herauskratzen. Limette heiß abwaschen. 1 bis 2 TL dünne Schalenstreifen abziehen. Restliche Schale reiben, beiseitestellen. Frucht auspressen. 4 EL Kokosmilch abnehmen. Rest mit Hafersahne, 1 EL Limettensaft, abgeriebener Schale, Vanillemark und Zucker aufkochen, 15 Minuten köcheln lassen. Agar-Agar mit 4 EL kalter Kokosmilch mischen, in die heiße Flüssigkeit rühren, circa 2 Minuten kochen lassen. In kalt ausgespülte Pannacotta-Formen füllen, für circa 3 Stunden in den Kühlschrank stellen. Mango pürieren. Pannacotta auf Teller stürzen. Mit Mango und Schale anrichten.

Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten plus circa 3 Stunden Kühlzeit

Pro Person: Zirca 343 kcal (= 1435 kJ), 3 g Eiweiß, 25 g Fett, 25 g Kohlenhydrate, 1 g Ballaststoffe