Grüne Quiche

Probieren Sie statt der klassischen Quiche Lorraine doch mal dieses Rezept mit Grünkohl aus!
von Angelika Karl, 23.01.2014

Grüne Quiche

W&B/Jörn Rynio

Für 1 Quicheform (26 cm Ø, 12 Stücke):

Für den Teig:

125 g kalte Butter, 125 g Magerquark, 1 TL Kräutersalz, 200 g Mehl Type 1050

Für den Belag:

800 g Grünkohl, Salz, 1 Zwiebel, 2 EL Olivenöl, 75 g magere Schinkenwürfel, 150 ml Gemüsebrühe (Instant), Pfeffer aus der Mühle, 1/2 TL Muskat, 1 Becher (200 g) Schmand (24% Fett), 5 Eier, 80 g geriebener Käse (z.B. Emmentaler, Gouda), 1-2 EL Mehl

Außerdem: Frischhaltefolie, etwas Fett für die Form

Zubereitung:

Für den Teig Butter, Quark, Salz und Mehl verkneten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und 20 Minuten kalt stellen.

Inzwischen Kohlblätter ablösen, in leicht gesalzenem Wasser etwa 3 Minuten garen, abtropfen, in Streifen schneiden. Zwiebel würfeln und in Öl andünsten. Schinken und Kohl zufügen. Brühe angießen, etwa 6 Minuten garen. Würzen, abkühlen lassen. Backofen auf 180°C vorheizen. Schmand, Eier, Käse und Mehl verrühren. Salzen und pfeffern. Den Teig ausrollen. Die Form fetten, mit dem Teig auskleiden. Kohl und Eiercreme vermischen, auf dem Teig verteilen. Die Quiche auf der zweiten Schiene von unten etwa 40 Minuten backen.

Pro Stück: etwa 300 Kilokalorien, 14 g Eiweiß, 20 g Fett und 15 g Kohlenhydrate

Tipp: Die Quiche können Sie schon am Vortag zubereiten und vor dem Servieren kurz im Backofen oder in der Mikrowelle erwärmen.


Newsletter abonnieren

Hier können Sie unseren kostenlosen Newsletter abonnieren »

Krankheits-Ratgeber zum Thema

Kräuter-Bauernbrot

Glutenunverträglichkeit (Zöliakie)

Bei einer Zöliakie besteht eine lebenslange Unverträglichkeit gegenüber dem Klebereiweiß Gluten. Symptome wie chronischer Durchfall können auftreten, aber auch fehlen »

Spezials zum Thema

Obst

Vitaminlexikon

Von A bis K - in welchen Lebensmitteln kommen die wichtigsten Vitamine vor, welche Mangelerscheinungen gibt es, wie hoch ist der Tagesbedarf? Unser Vitaminlexikon informiert Sie  »

Müssen Sie regelmäßig Medikamente nehmen?

© Wort & Bild Verlag Konradshöhe GmbH & Co. KG

Weitere Online-Angebote des Wort & Bild Verlages

mit Informationen rund um Krankheiten, gesund alt werden, altersgerechtes Wohnen, Pflege und Finanzen
mit den Schwerpunkten Diabetes Typ 1 und Diabetes Typ 2: Symptome, Behandlung und Ernährung bei Zuckerkrankheit
mit Themen rund um Schwangerschaft, Geburt, Vorsorge, Kinderkrankheiten, Homöopathie und Erziehung
E-Learning, das gesund macht: Krankheiten verstehen, Therapien lernen, Lebensqualität gewinnen