Gebackene Lachsforelle auf Gemüse-Julienne

Eine zweite Variante des Hauptgangs: Gebackene Lachsforelle auf feiner Gemüse-Julienne

von Angelika Karl, 16.12.2014
Gebackene Lachsforelle mit Gewürz-Kruste und Wurzelgemüse-Julienne

Gebackene Lachsforelle auf Gemüse-Julienne


Zutaten (für 4 Personen):

300 g Petersilienwurzeln
500 g Karotten
1 kleine Stange Lauch
500 g Lachsforellenfilet mit Haut
50 g gemischte Nusskerne (z.B. Cashew-, Hasel- und Paranüsse)
1 EL Sesam
je 1 EL gemahlener Koriander und Kümmel
1 TL schwarze Pfefferkörner
40 g Semmelbrösel
3 EL Olivenöl
2 EL mittelscharfer Senf
Salz
100 ml Gemüsebrühe (Glas)
100 ml trockener Weißwein (ersatzweise heller Traubensaft und 1 EL Weißweinessig)
2 EL Sauerrahm
Pfeffer aus der Mühle
4 Stängel Koriander

Zubereitung: Gemüse putzen, in feine Streifen schneiden. Backofen auf 200 Grad vorheizen. Fisch portionieren, in eine Auflaufform legen. Für die Würzpaste Nüsse fein hacken, mit Sesam und Gewürzen ohne Fett anrösten. Mit Bröseln, 2 EL Olivenöl und Senf vermischen, salzen. Paste auf dem Fisch verteilen, alles etwa 20 Minuten backen. Inzwischen Petersilienwurzeln und Karotten im restlichen Olivenöl andünsten. Brühe und Wein (oder Saft mit Essig) unterrühren, alles zugedeckt etwa 4 Minuten garen. Lauch zufügen, etwa 3 Minuten weitergaren. Rahm einrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gemüse auf vier Teller verteilen. Fischfilets darauf anrichten. Mit Koriander garnieren.

Nährwerte (pro Person):

Etwa 440 Kilokalorien, 33 g Eiweiß, 21 g Fett, 21 g Kohlenhydrate

Tipp: Die Würzpaste können Sie im Voraus zubereiten, das Gemüse vorher schneiden und abgedeckt bereitstellen.


http://steroid-pharm.com

www.pills24.com.ua/viagra-sildenafil/viagra-50-mg/

agroxy.com/elevators/Dnepropetrovskaya-obl/slavgorod-agro